amazing LOVE

Pop Art ist schon was anderes, aber trotzdem habe ich immer diese Kunstform im Kopf, wenn ich die Karte sehe...


Liegt definitiv an den Alphas, die schon sehr markant und hoch sind.

Die Karte hatte schon einen langen Weg hinter sich bis sie so war wie sie jetzt ist :)
angefangen hat alles mit dem Rest stück Hintergrundpapier von *hier*  und der anstehenden Hochzeit meiner Cousine (Martina falls du mit liest, nein die Karte bekommst du nicht ;) sonst hätte ich sie noch nicht gezeigt)
Wenn ich einen genauen Anlass vor Augen habe Stempel ich ganz anders als wenn ich einfach ins blaue werkel.... in diesem Fall sind 5 Karten für die Hochzeit meiner Cousine entstanden, obwohl ich noch keine wirklich gebraucht habe (die Hochzeit ist im Juni).

Ich wollte die Alphas verwenden... und bei Alphas in der Größe hatte ich nicht viele Worte zur Auswahl die Zu ner Hochzeit passen...
irgendwie sah das dann langweilig aus, wenn der Hintergrund wie sonst mittig sitzt, einfach weil die Alphas zu mächtig sind



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen