Baby Girl




Babykarten könnte ich immer gestalten. 
Die werden auch immer und rund ums Jahr gebraucht. 
Und ich habe das Gefühl zur Geburt werden auch mehr Karten verschenkt wie später zu den Geburtstagen. 
Zumindest kommen für Geburtskarten Leute auf mich zu, die sonst nie eine Karte brauchen :)

Diese Karte habe ich gemacht, als ich gerade genug von rosa und bling bling hatte :) Man sieht es der Karte ein wenig an :) Ich wollte keine Girlie Karte. 


Das Hintergrundpapier lässt ja noch alle Möglichkeiten offen. 
Der Text ist selbst kombiniert, der Wimpel musste dazwischen, weil man sonst den Text nicht richtig vom Hintergrund absetzen konnte. 
Ein wenig Band und passen zum Hintergrund :) 
eine megacoole "Büroklammer" in Vogelform. Ich bin total begeistert :)

zack fertig!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen