Scrapbooking papier sortieren ?!?!?!?!...

PP selber machen, oder einfach nur den Hintergrund selbst gestalten,...
... mach ich viel zu selten.

Ich gebe zu, ich bin ein PP Junkie. Mein Papiervorrat wird immer mehr, anstatt weniger.
Am letzen Wochenende habe ich meine Papiere endlich mal wieder sortiert.

Davor die Frage:
Wie sortiert man Scrapbooking Papier?

Nach Thema, nach Marke, nach Farbe?
Wenn nach Thema, was ist wenn die Rückseite neutral ist?
Wenn nach Farbe, was ist wenn das Papier zu bunt ist um es einer Farbe zuzuordnen?
Lohnt es überhaupt zu sortieren oder sucht man nicht eh immer nach irgendwas?

Nach was sortier ihr euer Design Papier?


Meine Entscheidung...
...nach Farben.

Die schönere Seite dominiert und wenns zu bunt ist, dann kommts auf den Stapel "bunt" :)

so sah das ganze dann aus...

Leider hab ich kein Bild vom unsortierten wilden Haufen.

Hier war der Sortierprozess gerade in vollem gange,

unten links der bunte Haufen




Hier die einzelnen Stapel: 


Neutral sind Papiere aller Farben, aber mit neutralen mustern und dezenter Farbintensität. Ich suche oft für meine Karten einen leichten Hintergrund, auf den ich direkt Stempeln kann. 
Dafür ist dieser Stapel nun Perfekt!


 Meine Papiere werden schon immer in einer Box senkrecht gelagert, ein wenig Platz zum durchblättern, perfekt.

Die einzelnen Stapel habe ich hintereinander in die Box gestellt, immer getrennt durch einen Bogen Graupappe. 
Beschriftungen was welcher Bereich ist habe ich nicht, ich denke doch das man recht schnell sieht welches die roten,... Papiere sind :)


Es bleibt weiter ein gewisses Risiko, das man genau so sortiert das man das was man sucht nicht findet.
Ich habe mir wirklich überlegt, ob ich meine Papiere in ein Programm eingebe, und dann meinen PC nach Marken Farben oder Muster suchen lasse,
aber mal ganz ehrlich der Aufwand???

Und wenn ich mal was nicht finde, dann überlebe ich das auch. Und wenn das Papier dann irgendwann unerwartet auftaucht, freue ich mich, was ich noch für schöne Papiere habe :)


Liebe Grüße
und ein schönes sonniges Wochenende,
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen