Die Zwillingsinvasion geht weiter :)

In meiner Abteilung gab es innerhalb kurzer Zeit das 2. Paar Zwillinge. Das ist zwar jetzt schon einer weile her, aber aus verschiedenen Gründen kann ich die Karte jetzt  erst zeigen. Egal- gefallen tut Sie mir immernoch :)

Die Karte lässt sich zu beiden Seiten ausklappen. Da ich für Zwillinge gerne eine gemeinsame aber doch irgendwie getrennte Karten machen will habe ich mich dieses mal für eine Karte entschieden, die in der Mitte getrennt werden kann. Im unteren Bild habe ich an der Trennlinie geknickt, damit man es besser sehen kann.


Die blauen bänder sind so an der Karte angebracht, das auch nach dem trennen jede Karte noch sein Band hat. Leider sind die 2 Teile für immer getrennt wenn man sie einmal auseinander macht. Das habe ich bei der letzten Zwilingskarte besser gelößt, aber man kann ja nicht immer das gleiche machen. (*hier* könnt ihr nochmal schauen :) )


1 Kommentar:

  1. Gefällt mir die Idee, ist auch nicht so einfach was für Zwillinge zu machen...
    der Stempel mit den Schnörkeln gefällt mir, ich verwende gerne solche Stempel ;)

    Freu mich auf weitere Werke.

    lg

    AntwortenLöschen