Grüne Kellner

Ich glaube ich lass das Kartenmachen und steig auf Kellnerblöcke um, wenn ich nur so viele hätte wie ich dann brauchen würde...

Aber ich finde Kellnerblöcke eine super möglichkeit eine "Geburtstagskarte" zu machen für leute die nicht so der Kartenmensch sind, sie nicht aufheben oder sogar aufstellen. Für Praktische Menschen.
Für eine liebe Freundin habe ich zum Geburtstag unter anderem diesen Block gewerkelt. Nicht, weil ich dachte das sie sich über eine Karte nicht freut, sondern weil ich dachte das sie mit was praktischem eben noch mehr anfangen kann. (Und weil mein ganzer Geburtstagsglückwunschtext nicht auf eine Karte gepasst hätte, so waren es eben ein paar Bolckseiten). Noch ein vorteil ich kann shcreiben so viel ich will. Ein kurzer Gruß, passt auf die erste Blockseite, und wenns ein Roman wird, dann schenkt man vllt gleich einen ersatzblock mit :)

Schlicht gehalten, damit sie den Block nicht nur am Geb. verwenden kann und immer an mich denkt :)


und innen mit Ihrem Namen versehen (cricut sei dank :) )


Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende,
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen