Ich werde nie alles haben

Ich bin mal gefragt worden, was ich noch alles brauche, bis ich alles habe.
*hihi* ich glaube die Frage kann nur jemand stellen, der selber nicht Stempelt. Ich werde nie alles haben, was ich brauche oder auch nur gerne hätte. Ich geb mit zwar mühe, meine "Arbeitsgeräte" ständig zu erweitern, aber ich habe mich damit abgefunden, das immer was fehlen wird.

So wie bei dieser Karte.

  


Hier könnte man sagen: am Anfang war das schwarze Karopapier und da wollte ich was draus machen. Mal wieder eine nach oben klappbare Karte, also nicht immer nur die klassische Kartenform, aber was kommt als Gestaltung oben drauf?
Dann kam die Bordüre, der Spruch und die Steine. Aber irgendwas hat gefehlt. Ich habe Bänder sämtlicher Farben dazu gehalten, aber alle haben den schönen schwarz weißen Effekt zerstört. Was dieses mal gefehlt hat, war schwarzes Band. 
Ich besitze immer noch nicht mehr als dieses Stück schwarzes Band auf der Karte. Aber ich habe eine ganze rolle hellblaues Band, ein schwarzes Stempelkissen und bestimmt bald wieder furchtbar schwarz eingefärbte Finger.
Schwarzes Stempelkissen über das Band zu ziehen, es damit komplett einzufärben und es dann gut!!! trocken lassen, funktioniert wunderbar.

Vllt war die Frage gar nicht so blöd und ich habe doch schon alles was ich brauche, ich muss nur meine Sachen besser einsetzen? Naja bis ich das weiß, werde ich weiter daran arbeiten, meinen Stempelvorrat zu erweitern :)

Liebe Grüße,
Anja

Kommentare:

  1. Sieht sehr schick aus!
    Jaja, das kenn ich und ich habs auch schon getan *lach*
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Karte! Man muss nur erfinderisch sein;-)
    Wo kaufst du denn dein Material am liebsten?
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, das ist total unterschiedlich.
      Meine Bänder und Basic Sachen (einfaches Papier,...) sind viele vom Malkasten in Esslingen, Idee in Stuttgart oder m Balstelgroßhandel. Meine alten Stempel kommen alle aus Altbach, aber den Laden gibts schon lange nicht mehr.
      Meine Stampin up Sachen bekomme ich über die Anke (scraphexe). Designerpapier hab ich viel über Ebay oder ne Facebook tauschgruppe gekauft. Meine normale und meine elektrische schneidemaschine übrigens auch. Am Wochenende werde ich auf die Stempelmesse Süd, nach Korntal gehen. Da gibts dann alles und viel zu viel :) da freu ich mich schon drauf und sollte ich da nicht das passende finden, will ich bald mal bei Karten-kunst.de oder Stempelmeer.de bestellen.

      Liebe Grüße,
      Anja

      Löschen
  3. Hey!
    Da ist ja einiges dabei :) Zum Idee geh ich auch immer gern. Hab mir jetzt mal deine Tipps notiert.
    Viel Spaß auf der Messe!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen