Es ist ja nicht so das ich untätig war...

...bevor ich mich entschlossen habe zu Bloggen.

Im März hat die Stephie zum Frühlingskartenswap aufgerufen.
6 Teilnehmer sollten es sein. Also gleiche Karten zu basteln (ich wollte ja auch eine selber behalten). 5 der Karten habe ich an Stephie geschickt, in der Hoffnung 5 supertolle, andere Karten dafür zurückzubekommen.

Das war mein Beitrag

der Spruch und die Punkte nochmal in Nahansicht.  


Ohne frühlingshaften Stempel ist ein Frühlingskarten Swap gar nicht so einfach. Aber ich finde die gleben Schmetterlinge bringen schon ein wenig Frühling mit :)

An Ostern kam dann, sozusagen vom Osterhase das Paket von der Stephie zurück. Mit folgenden Karten darin

Von der Stephie:



und der Jael:



danke euch beiden! Ich habe mich sehr gefreut. 

Bisher sind keine 5 Karten zurückgekommen, das liegt daran das es Schwierigkeiten mit der Post gab. Man darf gespannt sein wann und ob die restlichen Karten noch eintreffen werden. Aber auch wenn der Swap noch nicht vollständig ist, ich hatte meinen Spaß am basteln und meine Freude am "neue Karten auspacken"

Liebe Grüße,
Anja

1 Kommentar:

  1. Hallo Anja,

    die letzte Karte ist seit heute zu dir unterwegs und mehr werden es leider auch nicht. Freue mich aber, das du beim nächsten Swap wieder dabei bist.

    AntwortenLöschen